SWG: Flurry

      Da nahezu alle preCU-Server auf dem Code von Basilisk basieren (mehr oder minder abgewandelt), ist hier wohl auch noch kein JTL gegeben und wird als erstes auf Basilisk erscheinen denke ich.

      Theoretisch sollte es JTL auch auf dem Bloodfin NGE-Server (es gibt mittlerweile zwei Bloodfin-Emu-Server) geben, aber ausprobiert habe ich das nicht.

      Gruß,
      Krzl

      krzlfrx schrieb:

      Nothing Else" schliesst etwaige Erweiterungen vollständig aus.


      natürlich werde ich jetzt nicht beiträge raussuchen die ich vor 5 jahren gelesen habe.
      aber schon jetzt findet man unterschiede.
      sie werden den weg stur gehen bis JTL abgeschlossen ist.

      im grunde sagt dein zitat nix anderes aus, wie ich auch sage.
      sie bringen es fertig bis 14.1 und dann ?
      meinst du dann werden sie stehen bleiben und nix mehr machen ?
      und wenn ja, warum dann ein whipe ? warum einen euen server ?
      nur mal so zum drüber nachdenken.
      für nachher gibt es noch keinerlei plan, keinerlei roadmap nix.
      daher auch so eine aussage, andere vom team sagen "es steht noch in den sternen"



      Actepa schrieb:

      Wie sieht es denn hier bzw. auf anderen PreCU Servern bzgl. JTL aus? Ist da was in der Pipeline oder ist sowas eher noch in ferner Zukunft?

      der grundtstock des spieles wird von sgwemu.com entwickelt (ausnahme wohl das nge projekt), die machen erstmal das planetare spiel fertig, dann kommt ein whipe. dann beginnen sie mit JTL. kann leider gottes durchaus noch was dauern.

      docs.google.com/document/d/12G…BEFy8wDtlsmCAZprnX6w/edit

      aber generell muss man die entwicklung ansehen, die speilerzahl die jetzt aktiv ist dürfte nicht gross genug sein um zig server zu füllen.
      daher wird es dann auch wichtig sein wieviele die sich so insgesamt beim sggemu.com angemeldet haben in der tat zurückkommen wenn es fertig ist.
      ob es viele werden ? ist nicht vorauszusehen, nach pub 9 mit dem jedi ein langerwartetes publish sind es ja auch nicht soviele mehr geworden.
      aber wir werden sehen, vielleicht werden es ja auch 50000 aktive spieler, auf verschiedenen servern.
      aber dann sollten es auch vernünftige admins sein, denn das wichtige ist ein stabiles laufen eines servers.
      wenn man aber regelmässig whipen muss, nur weil man nen paar inkompatible settings dabei sind, dann hat es auf dauer sowieso kein sinn.
      und schaut man sich um, findet man das bislang eigentlich nur auf dem server vom emu.com team.
      auch wenn da noch ein geplanter whipe kommt, der ist allerdings dringenst nötig.
      "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher der auf den Dreck hinweist als der derjenige, der ihn macht."

      Kurt Tucholsky, Schriftsteller


      tino schrieb:

      ah eh auch :( schade das der lustigste server den größten arschlöchern gehört hat :(


      Ja, ich hatte auch damals Toons auf RogueOne, und ich glaube, ich habe sie immer noch. Allerdings schreckt ein solches Admin-Verhalten natürlich Personen davon ab, sort sesshaft zu werden.

      Gerlando schrieb:

      Flurry ist Funserver Toxic kann ihn Ordnung wenn nicht mal sagt er wiped weil mehr merk es läuft nicht wie er es will. das selbe war auf RO auch so.


      Jeder Server ist im Endeffekt ein Funserver. Ein Wipe erfolgt(e) nicht, weil es nicht lief, eher im Gegenteil. Der Vorgänger-Server war Project Phoenix. Dieser wurde aufgrund eines, ich möchte ihn schon fast "Internet-Terroristen" nennen, Menschen namens Jamie B. vom Netz genommen.

      Den Satzteil "er wiped weil mehr merk es" verstehe ich nicht so ganz.

      Gruß,
      Krzl

      Neu

      Ich habe neulich wieder mal drauf gesehen. Kein Spieler da, wenig im Bazaar. Ich habe daraufhin mal Sygnum angesprochen. Er meinte, dass der Admin eine Zeit weg war. Als er wieder zurückkam, hat er alle CSR rausgeschmissen, das Forum verkleinert und den Discord gelöscht. Es sieht wohl so aus, als ob mit dem Sever nicht mehr viel los wäre. Schade eigentlich.

      Gruß,
      Krzl

      Neu

      Zugegeben, ich habe mich nicht informiert... aaaaaber.

      Deshalb haben wir auf Basilisk angefangen. Die Typen bzw. das Projekt dort scheint mir seriös.
      Habe bei den privaten Servern immer die Angst, das ich eines Tages einloggen möchte und nichts geht mehr, weil der Betreiber keinen Bock mehr hat.

      Klar kann das überall passieren, auf Basilisk hat man ein gutes Gefühl, da die doch schon einige Jahre konstant am schrauben sind. Mag ja sein das es auf vielen Servern tolle Anpassungen gibt, die das Spielerlebnis steigert. Die Anzahl der Spieler die gleichzeitig online sind und mir das Gefühl einer lebendigen Welt geben und die Interaktion mit der Community sind mir jedoch weitaus wichtiger.

      Und NGE geht überhaupt nicht :D

      Neu

      Sosurien schrieb:

      Deshalb haben wir auf Basilisk angefangen. Die Typen bzw. das Projekt dort scheint mir seriös.


      Wie schon geschrieben: Bei Basilisk haben sie ja bereits angekündigt, dass noch ein Wipe erfolgen wird. Um genau zu sein, wenn der angestrebte Punkt erreicht ist, wird Basilisk durch Suncrusher ersetzt und erhält einen Wipe. Allerdings wann genau das sein wird, ist ungewiss.

      NGE hatte einige sehr schöne Sachen drinnen, die ich vermisse. City Invasions, Appearance tab, neue Häuser und neue Bikes um nur ein paar zu nennen. Allerdings ist die Inflation dort auch heftig.

      Gruß,
      Krzl

      Neu

      krzlfrx schrieb:



      Wie schon geschrieben: Bei Basilisk haben sie ja bereits angekündigt, dass noch ein Wipe erfolgen wird.


      RIchtig. Ich vermute allerdings, das der Wipe kommt wenn wir bereits alle nicht mehr an SWG denken. Ich hätte aber kein Problem damit nochmals neu anzufangen. Auf einem komplett nackten Server aufzuwachen hat auch seinen Reiz :)

      Es scheint doch noch eine deutschsprachige Community zu geben, die ist allerdings auf zig Servern verteilt. Schade eigentlich :( Man könnte sicherlich nochmal viel Spaß haben in SWG.

      Neu

      krzlfrx schrieb:


      NGE hatte einige sehr schöne Sachen drinnen, die ich vermisse. City Invasions, Appearance tab, neue Häuser und neue Bikes um nur ein paar zu nennen. Allerdings ist die Inflation dort auch heftig.

      Gruß,
      Krzl


      Das Stimmt gebe ich dir recht

      Sosurien schrieb:

      krzlfrx schrieb:



      Wie schon geschrieben: Bei Basilisk haben sie ja bereits angekündigt, dass noch ein Wipe erfolgen wird.


      RIchtig. Ich vermute allerdings, das der Wipe kommt wenn wir bereits alle nicht mehr an SWG denken. Ich hätte aber kein Problem damit nochmals neu anzufangen. Auf einem komplett nackten Server aufzuwachen hat auch seinen Reiz :)

      Es scheint doch noch eine deutschsprachige Community zu geben, die ist allerdings auf zig Servern verteilt. Schade eigentlich :( Man könnte sicherlich nochmal viel Spaß haben in SWG.


      Die Meisten wollen kein Vanila oder sprich bei Flurry oder kein , Invity , SWGEmuSR/Bloodfin kann man ohe Ente / IMG Stats Migration ändern und lvln geht auch mit Craften und die Exp für Kraften is angehoben und auf anderen Servern zb auch die Exp rate.




      lg.
      Gerlando

      Neu

      Sosurien schrieb:

      Gibt es mittlerweile auch gut besuchte CU-Server?

      Der Combat Upgrade war für mich der heilige Gral... ich hatte in SWG nie mehr soviel Spaß wie in der Zeit zwischen Rage of the Wookies und Trials of Obi-Wan


      Pre CU ist immer schwierig die einen sagen Infinity die anderen das der Server Community ausmacht stimmt auch und es muss Content geben für die Spieler.

      CUEmu kann ich nicht sagen es soll einen geben aber keine videos von restoration-gaming.com/index.html

      lg.