Veteranen aller Server vereinigt euch (wieder)

      Veteranen aller Server vereinigt euch (wieder)

      Moin Moin Leut's,

      ich persönlich hab SWG nie überwunden, und alles was danach kam dran gemessen, und ich wurde immer entäuscht was MMO's anging.
      Auch der SWG Emulator brachte mich nicht zurück in die SWG Stimmung, er war einfach nicht Komplett, mir Persönlich fehlte z.B. immer JLT .

      Seit nun gut 1. Woche treibe ich mich auf dem "SWG Legends" Server herum, und dort ist alles wieder wie früher, ja es ist PostNGU und das ist SUPER, es ist alles da, und sogar noch mehr.
      Ich kann nur allen SWG Veteranen und interessierten Neulingen emphelen sich das einmal anzusehen, und die NGU Gegner bitten es sich anzusehn.

      Ich kenne bis heute kein anderes MMORP das so fesselnd ist.

      Kommt ALLE einmal zu SWG Legends, schaut es euch an , erzählt all euren Freunden und auch Feinden davon, macht es in allen Foren bekannt, auf das wir eine noch größere community bekommen als zu SOE Zeiten.
      SCHON JETZT SIND immer ca. 800 spieler online, das forum ist aktiver als beim SWGemu ( 1000 AKTIVE user mehr).

      Kommt nach Haus oder baut euch ein neues Zuhause auf.
      Wers nicht probiert is selber Schuld. :P
      Man braucht auch kein Netflix, Sky oder Prime... aber dann entgeht einem was.

      Bei SWG legends hat man das komplette SWG, mit allen Erweterungen, und auch noch zusätzliche Inhalte (z.B. Secret of the Syren)
      Gefällt mir bisher besser als als SOE's 2011er Stand.

      Auch gut für Wiedereinsteiger, ein Char kann auf Lvl 90 gepusht werden, ausserdem gibts auch standartmässig mehr XP.
      Gestern war ich z.b. bei nem 30 Jahre EP1 Event, nen Quiz mit Mace Windu's Geist als Host, voll witzig . Hab ich bei SOE nie geesehn.

      Was habt ihr zu verlieren?
      Ich glaub du bist noch nicht lang genug dabei um zu wissen das wir schon so weit wie alle Server durch haben, ja auch Legends.
      Legends ist halt NGE, NGE war halt letztenendes der Untergang von SWG.
      Unter den Veteranen wie du sie nennst (gibts sehr viele hier im Forum) ist halt NGE nicht SWG und ich bin davon überzeugt wenn JTL auf einem preCU laufen würde, könntest Legends auch dicht machen.

      Und was man zu verlieren hat? Zeit, die ist kostbar im Alter :-).
      hallo zusammen...

      weiß denn jemand wieviele Leute sich auf welchen Servern wo tummeln?
      zur Zeit bin ich auf Basilisk aktiv und muss sagen das es mir dort sehr gut gefällt. ist kein NGE, so wie ich begonnen hatte. gefällt mir so und gefiel mir auch damals so besser. JtL soll ja bald nachkommen wie ich gelesen habe.
      Auf Basilisk sind laut Angabe im Durchschnitt täglich zwischen 900 und 1030 Leute online wenn ich spiele. Da macht echt Spaß wenn so viele dabei sind.
      nur Zeit bin ich viel allein unterwegs da ich gerade viel am grinden bin. habe den Master Artisan geschafft und bin dabei es zum Architekten zu schaffen.
      wie in meiner alten Zeit.
      @Dur Randal: ich glaube es verliert den Reiz wenn man gleich alles hochpushen kann. und viele mochten leider den NGE Patch nicht, mich eingeschlossen. ich bin der Meinung das das von SOE gemacht wurde um auf den WoW Hype aufzuspringen, bzw. um die Leute zu halten, was aber leider nach hinten los ging.
      -< Master Artisan >-

      illu schrieb:

      Ich glaub du bist noch nicht lang genug dabei um zu wissen das wir schon so weit wie alle Server durch haben, ja auch Legends.
      Legends ist halt NGE, NGE war halt letztenendes der Untergang von SWG.

      Ich war von Anfang an dabei, US Pre-order, habe mich die ersten Monate noch komplett zu Fuß durch die Pampa geschlagen.....
      Sicher haben hier viele Legends probiert, aber schon vor Jahren, aktueller Stand heute ist aber; Saugut.

      Ja es ist NGE, nein sogar besster, und das finde ich gut so!
      Was war denn so toll am pre-CU? Das man Skillen konnte was man wollte? Am Ende gabs eh nur wenige kampf Skillungen mit denen alle rumliefen.
      Auch ich hab den EMU getestet und mag ihn nicht.

      Vielleicht gibt ja noch andere die SWG vermissen aber den pre-CU Ansatz NICHT mögen.
      Allein das Legends in 3 jahren soviele spiler angelockt haz wie der EMU in 13 spricht doch Bände.
      Ich Persönölich schaute hier im Forum alle paar Monate, pre-CU war für mich halt Besser sld kein SWG, mal vorbei um den Stand zu checken, ABER! "Hm immernoch kein JLT, ok bye!"
      Jetzt hab ich hier Berichte über Legends gesehm... und habs probiert, ICH finds Super.
      Wer pre-CU lieber mag, ist doch gut. ihr habt den EMU.
      Wer NGU lieber mochte hatte bisher keine gute Möglichkeit


      Der NGE war nicht der Tod von SWG, das war SWTOR!!
      Warum kam der der NGE? Weil SWG nicht lief wie erhofft.
      Post-CU/NGE war länger life als pre-CU !


      Für mich gehts bei SWG aber auch nicht um PVP oder PVE sonder um RP und da hat Legends mir dem Chronicle System den Vorteil.
      JLT is nur noch ein riesiger Bonus, der EMU soll JLT seit 2011 bekommen, wenn es jetzt kommt wird es erst mal Crap sein, wie solls denn aucht gehn, ganz anderes Sklil-System, JLT war nie Bestandteil des pre-CU.
      Versteht mich nicht Falsch, der Ansatz vom EMU ist beeindruckend. Ich habe Hochachtung vor allen die ihn möglich gemacht haben.
      Ich komme selber aus der Spielentwicklung und kann mir nicht vorstelle wie schwer es gewesen sein muß den Server zu Programieren, um das wiederzuerschaffen was sie Liebten.
      Legends beruht dagegen auf original Servercode, das bedeutet aber auch weniger technik Ärger und mehr Zeit für Weiterentwicklung, das tun sie ja, es kommt bald Bestine als neuer Planet!
      Da ich von legend bis vor 3 Wochen nichts wussste, kann ich mir vorstellen das es noch mehr Leute gibt die hier reinschauen um zu sehen wie der Stand ist aber nicht wissen das es Legends gibt, aber genau darauf warten.
      Was soll Eigendlich dieser ganze pre_CU vs. NGE scheiß, jeder sollte doch selber herausfinden was ihm besser gefällt und darum Informationen dazu Erhalten.
      Hier wird der NGE immer schlecht gemacht, aber das ist er einfach nicht.

      Seht es doch einfach als verschiede Spiele im gleichen Setting.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dur Randal“ ()

      NGE / Pre CU jeder dev Muss hat gezeigt was möglich ist klar Pre CU muss viel programmieren WoW Kommt jetzt auch Klassik Server

      Der NGE Code ist leichter umzusetzen. Was mich beim NGE stört kein Dekay sprich überwucherte Preise Anfänger haben Probleme günstiges gear zu bekommen od. Trader, BM ist Luxus klasse. Sprich viele Millionäre und viele Armee

      Ich hab alles gespielt Pre CU , CU und NGE mit für mich war CU , NGE der Content reichste Erlebnis.

      Dur Randal schrieb:

      Der NGE war nicht der Tod von SWG, das war SWTOR!!


      SWTOR wurde 1 Woche nachdem die offiziellen Server von SWG heruntergefahren wurden, released. Deine Annahme ist dementsprechend falsch. Man hat schlicht und einfach gesehen das mal gefailt hat, die Spielerzahlen weiter sanken und mit SWTOR ein weiterer Star Wars Konkurrent auf dem Markt kommt, welcher einem weitere Spieler klauen würde. Also hat SOE den Vertrag einfach auslaufen lassen und die Kisten dicht gemacht. 2010 hatte SWG nur noch knapp 40k Abo's laufen, Anfang 2011 sogar nur noch etwas über 20k (im Vergleich dazu Lord of the Rings online über 200k, Eve Online und Final Fantasy XI über 350k), WoW brauch ich nicht zu erwähnen.
      SWG war nie das stärkste MMO was die Abo's betraf, ein paar Monate waren die Abo's mal auf 300k. Mit dem CU und dem kurz darauf folgenden NGE sanken die Abos bis 1 Jahr nach dem NGE Release von knapp 200k auf 100k Abo's, Tendenz weiter fallend.

      Das sind die Fakten. Wäre SWG damals weiter wie andere MMO's hochgeschossen, vielleicht um die 400-600k Abo's, wäre es nie eingestampft worden. Ob SWTOR nun kam oder nicht.

      JLT war nie Bestandteil des pre-CU


      Dazu sag ich nur, JTL release 10/04, CU release 04/05.


      Jeder kann ja spielen was er will, viele NGE Freunde wirst du hier aber nicht finden. Und Geschmäcker sind verschieden, für mich ist NGE halt der größte Scheiß der released wurde und daher rede ich da nichts schlecht, es ist quasi meine Meinung.
      Da hab ich mich im Jahr vertan, sorry..

      Wie lange genau hast du denn NGE gespielt? Bestimmt keine 6 Jahre, oder?
      Ich fands am Anfang auch nicht toll aber ich hab weitergesielt und am Ende mochte ich es lieber.

      Der Grund für den NGE waren die fallenden Abozahlen, das hat es aber auch nicht mehr wenden können, der Schaden war da.
      Spieler wie du, die das alte System mochten, wanderten ab, Neue gabs nicht weil es überall vorher schon hieß wäre SWG schlecht , viel zu kompliziert, voller Cheater und die Spieler die es wegen dem NGE verlassen haben trugen dann ihren Teil zum schlechten Ruf bei.

      Aber ist ja auch egal, ich dachte eigendlich dieses Forum sei eine Plattform für ALLE SWG Emuatoren, darum wollte ich meine, zugegeben geringen, Erfahrungen mit Legends teilen, damit auch andere davon erfahren.

      Für mich ist Pre-CU halt nur langweiliges gegrinde gewesen, nur um am dende dann die gleiche Skilling zu haben wie alle anderen, da man sonst eh keine schnitte hatte.
      Im NGE hab ich wenigstens ein bischen Content. Ja Jedi ist da nix besonderes mehr, aber Star Wars dreht sich numal um Machtnutzer, und viele Spieler wollen das mal erleben, wems spass macht. So what. Einzig dem Beastmaster trauer ich hinterher....
      Mittlerweile Spiele ich 2 Wochen Legends, und finds echt super.

      Du magst den NGE nicht, ich mag pre-CU nicht. Is doch ok.
      Aber wenn Leute herkommen um sich zu informieren sollten sie doch von beiden erfahren.
      Ich denke viele die SWG gar nicht kennen lesen hier, und alle sagen Spiel unbeding pre-CU, alles andere is kein SWG!
      Dann schauen sie sich das an und.. <X
      Ich möchte das sie sich auch Legends anschauen, weil das ein ganz anderes Spiel ist. ( Einsteigerfreundlich ).
      so:

      ich habe mir mal den Legends Server angesehen mit dem NGE,
      und muss zugeben, das nicht das Flair rüber kommt wie auf Basilisk. vielleicht bin ich auch zu nostalgisch... die Musik, die Atmosphäre gefällt mir auf Basilisk besser.
      Nun habe ich auch damals kurz nach Release mit SWG begonnen. Da ist dieses Feeling einfach hängen geblieben.
      ... mir fiel auch auf: das es viel mehr Gegner gibt die einem ans Leder wollen. das ist auf Basilisk auch nicht so extrem.
      Ich bin nen Handwerker und will nicht dauernd mit ner Knarre in der Hand rumlaufen.
      -< Master Artisan >-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lecaster Menar“ ()

      Sicher , versteh ich das es anders ist, ich will ja auch gar nicht das Pre-Cu hardcore Fans jetzt wechseln .
      Aber neulinge sollten sich beides anschauen, und NGE Fans (so wie ich) sollten auch die info bekommen.

      Ist ja nicht soch das ich am Ende auf Gorath allein war, ganz im Gegenteil...
      Moin,

      ich denke, Legends und ich werden auch keine Freunde. Ich habe SWG jahrzehnte lang gespielt, zwei Wochen nach der Beta angefangen und mit Serverdown das Ganze beendet. Es gibt zahlreiche Dinge, welche ich am NGE toll fand. Beispiele hierzu sind die neuen Häuser, Bikes, City Invasions oder den Appearance Tab. Leider überwiegen jedoch die negativen Punkte. Legends hat wie auch PostNGE SWG eine horrende Inflation, da immer nur Geld auf den Server aufgespielt wird, jedoch (mit wenigen Ausnahmen wie Wartungskosten) nichts mehr abfließt. Alte Spieler schmeissen mit Millionen für Rüstungen um sich, neue Spieler gehen leer aus. Crafting ist auch nicht wirklich angesagt, da die Gegenstände nicht mehr kaputt gehen.

      In PreNGE konnte man einen Charakter spielen, dem man sich aussuchte, in PostNGE war es das Nachspielen einer Figur aus den Filmen.

      Wenn ich nochmal zu SWG greifen sollte, wird es bestimmt kein PostNGE-Server werden. Sorry.

      Gruß,
      Krzl

      [/quote]

      krzlfrx schrieb:

      Leider überwiegen jedoch die negativen Punkte. Legends hat wie auch PostNGE SWG eine horrende Inflation, da immer nur Geld auf den Server aufgespielt wird, jedoch (mit wenigen Ausnahmen wie Wartungskosten) nichts mehr abfließt. Alte Spieler schmeissen mit Millionen für Rüstungen um sich, neue Spieler gehen leer aus. Crafting ist auch nicht wirklich angesagt, da die Gegenstände nicht mehr kaputt gehen.


      Sehr witzig das du das hier ansprichst, ich habe versucht das im Legendforum anzusprechem. Die haben alle nur Angst um ihr Geld, dabei müsste man nur eine Art Mehrwertsteuer bei allen Verkäufen enführen. Aber anscheinend sind sie zu blöde zu sehen das die economie den Bach runter geht.

      https://swglegends.com/forums/showthread.php?38811-Implementing-a-money-sink

      Dur Randal schrieb:

      Sehr witzig das du das hier ansprichst, ich habe versucht das im Legendforum anzusprechem. Die haben alle nur Angst um ihr Geld, dabei müsste man nur eine Art Mehrwertsteuer bei allen Verkäufen enführen. Aber anscheinend sind sie zu blöde zu sehen das die economie den Bach runter geht.


      Es bringt nichts, wenn 5 Wölfe und ein Schaf über das Abendessen abstimmen. Nicht diskutieren, einfach machen. Es gibt genügend Möglichkeiten, Geld vom Server abzuziehen. Beispiele:

      ITV kostet ab sofort vierfache Shuttlegebühr. Yacht ab sofort die Summe aller einzelnen Sprünge (aber auch das ist noch ausbaufähig).

      Wartungskosten der Häuser ist abhängig von der Anzahl der Items, welche darin lagern.

      Wie Du schon geschrieben hast: Mehrwertsteuer

      Aber solang ein neuer Spieler den Server betritt, die Legacy Quest durchmacht, 600k cr auf der Bank hat, maximal 80k pro Tag an Missionen bekommt und eine gute Rüstung bei 4-5M liegt, kann ich Dir versprechen, dass dieses kein Anreiz für neue Spieler ist. Einen Crafter zu leveln ist ebenso nahezu unmöglich. Entweder Geldabfluss schaffen oder Decay einschalten, ansonsten werden es lauter Milliardäre.

      Just my two credits.

      Gruß,
      krzl

      Dur Randal schrieb:



      krzlfrx schrieb:

      Leider überwiegen jedoch die negativen Punkte. Legends hat wie auch PostNGE SWG eine horrende Inflation, da immer nur Geld auf den Server aufgespielt wird, jedoch (mit wenigen Ausnahmen wie Wartungskosten) nichts mehr abfließt. Alte Spieler schmeissen mit Millionen für Rüstungen um sich, neue Spieler gehen leer aus. Crafting ist auch nicht wirklich angesagt, da die Gegenstände nicht mehr kaputt gehen.


      Sehr witzig das du das hier ansprichst, ich habe versucht das im Legendforum anzusprechem. Die haben alle nur Angst um ihr Geld, dabei müsste man nur eine Art Mehrwertsteuer bei allen Verkäufen enführen. Aber anscheinend sind sie zu blöde zu sehen das die economie den Bach runter geht.

      swglegends.com/forums/showthre…Implementing-a-money-sink
      [/quote]

      Wie ihm echten leben tolle Iniaitive :) Ich kann mich noch errinern an Ex Gilden Kollegen die haben 10 Dollar für 10 Million od. weniger an einen Chinesischen Creditfarmen bezahlt um irgendwas zu machen weil der Ertrag an Mission zu NGE zeiten an City-Player nichts brachen Solo Groups Adios ;)